Veranstaltungen im Museum Alzey

Jeweils an einem Dienstag im Monat präsentieren Mitarbeiter/innen des Museums in der Mittagspause von 13:00 - 13:20 Uhr ausgewählte Stücke aus den kultur- und naturgeschichtlichen Sammlungen.
Alle diejeinigen, die für knapp 20 Minuten geistige Anregung und damit eine Verdauungshilfe suchen, sind herzlich zum kostenfreien "Zum Nachtisch - Museum" [mehr] eingeladen.

In Kooperation mit dem Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. und der Volkshochschule der Stadt Alzey und des Kreises Alzey-Worms werden zudem jährlich etwa sechs kunst-, kultur- oder naturgeschichtliche  (Fach-) Vorträge in der Reihe der Museumsabende [mehr] angeboten.

Das Museum Alzey zeigt im Jahr zwei bis drei Sonderausstellungen [mehr] mit bevorzugt regionalgeschichtlichen Themen.

Veranstaltungen 2021

Das Jahr 2021 steht ganz im Zeichen des Neubaus der Steinhalle für das Alzeyer Museum. Die Bauarbeiten beginnen mit dem Abriss des Treppenturms der 1970er Jahre. Ein neuer, barrierefreier Treppenturm, der einem Aufzug Platz bietet, wird an seiner Stelle errichtet. Er wird zugleich den Übergang vom historischen Hospitalgebäude in die neue Steinhalle bilden. Durch den Abriss und Neubau des Treppenturmes verliert das Museum zeitweilig jedoch einen seiner Fluchtwege. Notausstiege als Provisorien bieten zwar einen Ersatz, gleichwohl muss das Veranstaltungsangebot des Museums für das Jahr 2021 reduziert werden. Fortgeführt wird auf alle Fälle aber das museumspädagogische Programm. Zudem werden einige wenige Einzelveranstaltungen im 1. Obergeschoss durchgeführt werden; jedoch mit begrenzter Teilnehmerzahl.

Flyer mit Veranstaltungen und Terminen
des Museums Alzey
2020 - 2. Halbjahr
kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden werden


Nach oben